loading

Werte Kameradinnen und Kameraden, liebe Rettungskräfte;

zu unserem geplanten Spendenmarsch habt ihr lange nichts von uns gehört. Der Hintergrund dafür ist, dass wir teils mit Bangen die fortschreitende COVID-19 Entwicklung…hinsichtlich der Bestimmungen beobachtet haben und jederzeit die sinnvolle Durchführung am 2./3. Oktober 2021 diskutiert haben. Um euch nicht immer wieder mit dem ständig wechselnden JA oder NEIN zu verunsichern haben wir mit einer verbindlichen Entscheidung bis heute abgewartet. Aus organisatorischen Gründen haben wir diese nun wie folgt getroffen.
Die sich derzeitig entwickelnde COVID-19 Situation und die damit voraussichtlich am 02./03. Oktober geltenden Bestimmungen und Regelungen werden eine sinnvolle und gerechtfertigte Durchführung unseres gemeinsamen Spendenmarsch durch das Lausitzer Seenland nicht zulassen.
Das stimmt uns alle, nach bereits 2facher Verschiebung des Veranstaltungsdatum, sehr traurig.

Wir haben uns dazu entschlossen den „112Km Feuerwehrspendenmarsch Anno 2020“ virtuell marschieren zu lassen.

Was heißt das nun für euch im Einzelnen:
  • ihr bestellt eure Startnummer via Mail über info@feuerwehrspendenmarsch.de und erhaltet diese im pdf Format zum ausdrucken
  • ihr absolviert eure frei wählbare Distanz in kompletter Marschausrüstung (Einsatzjacke+-hose+Helm+PA (opt.) wann/wo immer ihr wollt und entscheidet selber ob allein oder mit weiteren Kameraden*innen gemeinsam
  • ihr sendet uns Fotos und Texte von eurem Marsch, die wir veröffentlichen dürfen
Ein kleiner Ansporn… –> Versucht in 112 Tagen 112 Kilometer in Ausrüstung zu marschieren, wir sind gespannt wer diese Herausforderung annimmt.
Spenden
  • solltet ihr die Möglichkeit haben für unsere beiden Spendenziele (Paulinchen e.V. und feuerkrebs.de) Gelder zu sammeln überweist ihr diese auf Vertrauensbasis bitte auf das Spendenkonto
  • die Anmeldung zum virtuellen 112Km Feuerwehrspendenmarsch Anno 2020 bleibt ab dem 02.Oktober 2021 noch genau 112 Tage offen. Für eine Teilnahmegebühr von 6,00€ können sich weitere Kameraden*innen anmelden und virtuell teilnehmen. Die Teilnahmegebühr geht zu 100%auf das Spendenkonto über
Wir danken euch für euer Verständnis und bitten euch..
–> Bleibt unserem gemeinsamen Projekt treu, es geht um brandverletzte Kinder und um an Krebs erkrankte Feuerwehrangehörige…
Allzeit gut Wehr

Comments are disabled.